+49.30.803 66 02

Das Thema „Flüchtlinge“ ist in aller Munde! Die Medien berichten fast rund um die Uhr darüber. Aber zugleich ist die Berichterstattung extrem oberflächlich und zeigt immer nur winzige Ausschnitte dessen, was tatsächlich geschieht. Zumeist fehlen auch die historischen Bezüge, die es ermöglichen, das Geschehen angemessen zu kontextieren. Das Seminar „Berlin – Stadt der Flüchtlinge“ füllt diese Lücke: Anhand des Beispiels Berlin zeigt es, welche Flüchtlinge über die Jahrhunderte in die Stadt kamen und wie ihre Ankunft die Gesellschaft veränderte. Zugleich wird die aktuelle Situation in der Stadt beleuchtet. Mehrere Programmpunkte beinhalten zudem einen „Perspektivwechsel“, der es ermöglicht, das Geschehen aus der Sicht der Flüchtlinge zu erleben.

Recent Projects