+49.30.803 66 02

Kaum eine Stadt hat sich innerhalb der letzten 20 Jahre so verändert wie Berlin! Die „doppelte Halbstadt“ wurde 1989 durch die Öffnung der Mauer und die folgende Wiedervereinigung aus ihrem teilungsbedingten Schwebezustand gerissen – auf einen Schlag war alles anders. Und ein Jahr später war man wieder Hauptstadt! Die Berliner (und der Rest des Landes) fragten sich: „Wie wird diese Stadt in 10 oder 20 Jahren aussehen? Steinerner Moloch oder Spree-Athen?“ Jetzt, über 20 Jahre später, stellt dieses Seminar das neue Berlin vor: Die Teilnehmer können die rasanten Veränderungen erleben, die sich seither vollzogen haben, können sich ein Urteil über das neue Regierungsviertel bilden und im Abgeordnetenhaus sehen, wie Berliner Politik gemacht wird. Darüber hinaus können sie über Sinn und Unsinn der neuen Stadtgestaltung debattieren – und z.B. erfahren, welche unterirdischen Hinterlassenschaften in der neuen Hauptstadt für politischen Zündstoff sorgten. Das neue Berlin – Vom Hauptbahnhof bis zum Prenzlauer Berg!

Recent Projects