+49.30.803 66 02

Die Geschichte der Metropole Berlin ist auch die Geschichte ihrer Kirchen. Alle historischen Entwicklungen haben ihren Niederschlag im religiösen Leben der Stadt gefunden – von den dramatischen Ereignissen des Mittelalters bis zum heutigen sozialen Wirken der Kirche. Es stellt anschaulich die wichtigsten Entwicklungen dar. Die Teilnehmer können dabei sieben Jahrhunderte Kirchengeschichte „hautnah” erleben.  Das Seminar zeichnet sich durch einen exkursionsartigen Charakter aus und beinhaltet auch jene Orte, deren Namen weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt sind: Die Gedächtniskirche, der Berliner Dom, der Gendarmenmarkt, die Versöhnungskirche Bernauer Straße, Maria Regina Martyrum u.v.m.

Recent Projects